VidiVoice Index - VidiVoice

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

VidiVoice Index

Die Güte eines Stimmfeldes kann einerseits durch das Einblenden eines Vergleichsstimmfeldes eingeschätzt werden. Viel genauer ist eine Beurteilung jedoch, wenn die ermittelten Messwerte Vergleichsdaten gegenüber gestellt werden. VidiVoice-Stimmfeld verfügt als bisher einziges Stimmfeldmessprogramm mit dem VidiVoice-Index über eine nummerische Auswertung sowie eine Darstellung dieser nummerischen Auswertung in grafischer Form.
(Dieses Feature ist nur in der Stimmfeld-Professional-Version vorhanden.)

Beim Klicken auf das Symbol für die nummerische Anzeige wird das rechtsstehende Fenster eingeblendet.

 

Beim Klicken auf Auswertung werden die ermittelten Analysedaten Vergleichswerten gegenüber gestellt. Die Analysedaten werden als tatsächliche Werte (dB und Hz) und als Prozentwerte angegeben. Weiters werden die Analysewerte in Beziehung zu den Vergleichswerten gesetzt und die Ergebnisse mit Punkten bewertet und in einer grafischen Form mit unterschiedlichen Pfeilen dargestellt.

Pfeildarstellung: Am rechten Rand der Anzeige der nummerischen Stimmfeldauswertung werden die Ergebnisse des Stimmfeldes als Pfeile dargestellt. Dadurch ist es möglich, sich mit einem Blick zu informieren, welche Ergebnisse über den Vergleichswerten (grüne Pfeile nach oben) oder unter den Vergleichswerten liegen (rote Pfeile nach unten). Ein waagrechter grüner Pfeil bedeutet, dass der Ergebniswert innerhalb eine definierten Toleranzgrenze nahe dem Vergleichswert liegt.  

Die nummerische Auswertung wird auch beim Export der Stimmfeldergebnisse mit ausgegeben. Da VidiVoice als einziges Stimmfeldmessprogramm die Möglichkeit bietet, mehrere Stimmfelder mit einem Exportbefehl zu exportieren, stehen nun für statistische Auswertungen von Stimmfeldern interessante zusätzliche Parameter zur Verfügung.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü